SGKK-Blutdruck-Schulungs in der Stadt Salzburg

Kostenlose Schulungen zur Blutdruckmessungen bietet die Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK) in ihrem Gesundheits-Informations-Zentrum (GIZ) an. Durch regelmäßige Blutdruckmessungen und Lebensstiländerung erreichen Sie eine Verbesserung Ihres Blutdrucks und reduzieren Ihr Herzinfarkt- oder Schlaganfall-Risiko. 

 

Wer kann an der kostenlosen Schulung teilnehmen?

Alle, die an ihrem Blutdruck interessiert sind.

 

Was wird im Rahmen der Schulung gelehrt?

Teil 1: Richtiges Blutdruckmessen und -protokollieren: Was begünstigt die Entstehung von Bluthochdruck? Warum ist er gefährlich? Informationen über Möglichkeiten des Rauchfreiwerdens.

Teil 2: Richtige Ernährung und alltagstaugliche Bewegung: Informationen über Möglichkeiten zur Stressbewältigung

Alle TeilnehmerInnen erhalten zusätzlich kostenloses Informationsmaterial

 

Wo finden die Schulungen statt?

Im Gesundheits-Informations-Zentrum der Salzburger Gebietskrankenkasse, Engelbert-Weiß-Weg 10, 5020 Salzburg

 

Wann finden die Schulungen statt?

Teil 1: 10. Oktober von 15.00-16.30 Uhr oder wahlweise von 17.00 bis 18.30 Uhr

Teil 2: 17. Oktober von 15.00-16.00 Uhr oder wahlweise von 16.15-17.15

 

Wie meldet man sich für die Schulungen an?

Für die Teilnahme ist lediglich eine Anmeldung unter Tel. Nr.: 0662/8889-8800, per Fax an 0662/8889-8801, per E-Mail an giz@sgkk.at oder auf der Homepage unter www.sgkk.at erforderlich.

 

Mehr Inhalte des Partners: 
Schlagworte