Für Menschen, die an Diabetes Mellitus Typ 2 erkrankt sind, ist ein den neuesten medizinischen Erkenntnissen entsprechendes Selbstmanagement essentiell, um ihre Erkrankung im Alltag im Griff zu haben, um Folgeerkrankungen zu vermeiden oder das Risiko dafür zu reduzieren. Gezielte Schulungen zu Beginn und in regelmäßigen Abständen sind nach der Diagnose (ca. alle 5 Jahre) notwendig.

Seiten

News

Bei ihrem letzten Besuch in der 3. Klasse der VS Hallwang staunte unsere Kollegin Karoline Lindner…
Seit 2016 verschreibt sich auch das AVOS-Pilot-Projekt für Brennpunktkindergärten dem Auftrag, das…
NEU: Das Seminarprogramm 2018 des Bildungsnetzwerks ist da! Interessante und hilfreiche Workshops…

Termine

12.09.2018

27.09.2018

11.10.2018

  • Ein randalierender, "aufsässiger" Jugendlicher in der Schule, eine "gehässige" Mitarbeiterin in…

Gesundheit Salzburg