Das Land Salzburg investiert in eine neue Therapiestelle für die Behandlung von Schlaganfall-PatientInnen in Zell am See. So kann AVOS Betroffene nach einem Schlaganfall nun auch im Pinzgau endlich optimal betreuen. Am Mittwoch, 27.3.2013, fand die offizielle Eröffnung mit LH-Stv. Walter Steidl und Zell am Sees Vizebürgermeister Andreas Wimmreuter statt. Und der Blick in die Zukunft verheißt noch mehr Möglichkeiten: Ab Herbst hilft AVOS durch gezielte Therapie auch Kindern im Vorschulalter, die mit Entwicklungsstörungen zu kämpfen haben.

Seiten

News

Unter dem Motto „{miteinander} mehr erleben“ hat der Drogeriemarkt „dm“ zum Wettbewerb aufgerufen.…
Im neuen Jahr endlich rauchfrei werden? AVOS bietet hier genau das Richtige an! In den Rauchfrei-…
Der Start in das neue Semester liegt ein paar Wochen zurück, der Anfangs-Stress des Schuljahres…

Termine

11.04.2019

09.05.2019

16.05.2019

  • Im aktuellen Programm des "Bildungsnetzwerk Gesundheitsförderung" finden sich 2019 alleine in…

Gesundheit Salzburg