Onlinetagebuch zum Fotowettbewerb

07. April 2014: Und weiter geht´s ...

Wir bedanken uns für das tolle Foto bei der 4 b von der HS Schwarzach. Tolles Foto und die selbst gemachten Schmankerl machen richtig "Gusta" auf das Verkosten! Das Foto gibt es natürlich auch in groß - einfach nach unten scrollen und anschauen ...

 

01. April 2014: Achtung kein Aprilscherz - Es geht rund bei den Einsendungen!

Die Schülerinnen und Schüler sind fleißig beim Zubereiten, Verkostung und Fotografieren. Neben einem Foto der NMMS St. Michael hat uns bereits die Einsendung von der 2 c der PHS Michaelbeuern erreicht. Gerald Mitterbuchner hat mit seinen fleißigen Köchinnen und Köchen folgendes gezaubert:

  • selbstgemachter Apfelstrudel
  • selbstgemachtes Brot
  • selbstgemachter Topfen-Kräuter-Aufstrich
  • "Fliegenpilz"

Und vor allem ist die 2 c die erste Klasse, die uns auch verrät, wo die Lebensmittel für die Schmankerl besorgt wurden. Wir freuen uns über das gelungene Foto und darüber, dass sich die 2 c viele Gedanken bzgl. Regionaliät Saisonalität gemacht hat.

24. März 2014: Korn zu Brot - Gesunde Jause selbst geknetet

Am Montag durften wir uns von AVOS persönlich davon überzeugen, dass die HS Adnet einfach unverbesserlich is(s)t! Im Rahmen der Projektwoche und anlässlich der Teilnahme am Fotowettbewerb "Iss einfach unverbesserlich" lud uns Frau Wimmer in die Küche der HS ein, damit wir Ihren Schülerinnen und Schülern beim Zubereiten der Schmankerl für die Jausenbox von SIGG über die Schulter schauen können. Als Einstieg stellte Frau Wimmer verschiedene Getreidesorten zum Angreifen und Anschauen zur Verfügung. Wie wir wissen, behält man Wissen, das man gehört, gesehen und erlebt hat, zu 80 Prozent. Die Schülerinnen und Schüler erhielten einen guten Einblick in die Sortenvielfalt und hatten somit die ideale Grundlage für das "Anmischen" unterschiedlichster Brotteige. Doch damit nicht genug: Die insgesamt 29 Köchinnen und Köche wurden in kleinere Gruppen eingeteilt und gemeinsam zauberten sie Fitness-, Kräuter-, Tomaten- und Erdäpfelaufstrich, verfeinert mit den verschiedenen Sonnentor-Gewürzen, die in der Box des Startpakets zu finden waren! Das Auge isst mit und aus diesem Grund wurde Obst auf Spieße in Form gebracht und geschnittenes Gemüse liebevoll garniert angeboten.

Ein Highlight des Tages war der Besuch vom Bäcker: Herr Rosenegger zeigte den Schülerinnen und Schülern, wie Mohnbrötchen, Brezen, Salzstangerl und Semmeln im "Handumdrehen" gezaubert sind. Vor allem begeisterte uns die Geschwindigkeit, in der Herr Rosenegger seine Gebäckstücke fertigte. Jeder konnte sich als Jungbäcker versuchen. LH-Stv. Dr. Christian Stöckl, der den eifrigen Köchinnen und Köchen als Schirmherr des Wettbewerbs ebenfalls über die Schulter schaute, freute sich über so viel Engagement! Abschließend kamen die Kunststücke in den Ofen und warteten dort auf ihre Vollendung. Ein weiterer "Hingucker" war an diesem Vormittag der Besuch von Marius Holzer von RTS (Regional TV Salzburg), der einige Schülerinnen und Schüler zum Thema "Gesunde Jause" interviewte. Der Beitrag wird ab 03.04.2014 ausgestrahlt und ist online unter www.rts-salzburg.at bei der Rubrik "G´sund in Salzburg" abrufbar.

Wir von AVOS freuten uns besonders, als wir zum gemeinsamen Schmausen eingeladen wurden. Doch bevor wir alles verkosten durften, wurde noch ein Foto der ideal befüllten Jausenbox geschossen. Die Schmankerl haben nicht nur gut geschmeckt, sondern entsprachen auch den wichtigsten Anforderungen des Fotowettbewerbs:

  • selbst gemachte Schmankerl
  • aus regionalen Lebensmitteln
  • unter Berücksichtigung des saisonalen Angebots

Alles in allem ein aufregender Vormittag, der mithilfe engagierter Lehrerinnen und Lehrer, über den Fotowettbewerb hinaus, in Erinnerung bleiben wird.

 

19. März 2014: Ran an die Jausenbox!

Heute ist es an der Zeit, Resümee vom bisherigen Werdegang des Fotowettbewerbs "Iss einfach unverbesserlich" zu ziehen. Insgesamt 33 Klassen von 25 unterschiedlichen Schulen, quer durch alle Gaue Salzburgs, ist die stolze Anzahl, die für alle kreativen und motivierten rund 700 SchülerInnen und LehrerInnen steht. Wir von AVOS & SIGG haben uns einen Freitag Vormittag Zeit genommen und für alle angemeldeten Klassen ein Startpaket zusammen gestellt, welches pro Klasse eine SIGG-Thermo, eine -Jausenbox, sowie Tee- und Gewürzmischungen von Sonnentor beinhaltet.

Das kreative "Tüfteln und Zubereiten" hat bereits begonnen! Für Montag, den 24.03.2014, sind wir an der Hauptschule Adnet eingeladen, um einigen SchülerInnen beim Mehl mahlen und Brot backen über die Schulter zu blicken. Wir sind gespannt ...

 

zurück zur Übersicht

AnhangGröße
PDF icon Schlau gekauft - PHS Michaelbeuern1.33 MB