Nichtrauchergesetz in Österreich - Helfen auch Sie mit!

Salzburg rauchfrei

Unter dem Motto: "Mehr Luft - mehr Leben" gibt es Salzburgs Rauchfrei Angebot für Entwöhnungswillige bereits zehn Jahre! Univ. Prof. Dr. Michael Studnicka ist ärztlicher Programmleitender von "Salzburg rauchfrei" finanziert von der SGKK. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Peter Kowatsch von AVOS Prävention und Gesundheitsförderung kennt die große Bedeutung des Programms für Salzburg mit 11 Gruppen für ca. 70 RaucherInnen pro Jahr. Daher spricht er sich für die Beibehaltung des Nichtrauchergesetzes aus. "Schützen Sie sich selbst und Ihre Mitmenschen und unterschreiben Sie die Onlinepetition der österreichischen Krebshilfe" helfen sie mit, dass es bleibt.