Gute Geist im Team war spürbar beim Treffen der Gesunden Kindergärten

Am 02.10.2015 lud AVOS zum Vernetzungstreffen aller Gesunder Kindergärten ins WIFI ein. Während der Veranstaltung war der gute Geist im Team stets zu spüren. Mit vielen anschaulichen Übungen zu Wahrnehmung, Kommunikation und dem Überprüfen der eigenen Wertehaltung gelang es Mag. Gerda Gratzer – systemischer Coach, Teamentwicklerin, Schauspielerin und Regisseurin -  die zahlreich aus allen Gauen angereisten KindergartenpädagogInnen zu fesseln.

Motivation, neue Sichtweisen und lustige Erinnerungen an diesen Nachmittag werden in den Teams der gesunden Kindergärten als guter Geist weiter wirken. Wie immer blieb auch Zeit sich auszutauschen und zu vernetzen. Waren doch alle Kindergärten vertreten: die Modell - und Projektkindergärten und auch ein Chartakindergarten. Zum Abschluss rundete die Überreichung der Zertifikatsverlängerung an die Modellkindergärten von 2011/12 das Treffen ab.

Zertifikatsverlängerungen ergingen an:

  • KG Schwarzach Siedlung
  • KG Herrnau
  • KG Kuchl
  • KG Lamprechtshausen
  • KG Mauterndorf
  • KG Stuhlfelden

Der einzige Gau, der bis jetzt Vertreter aller dieser vier Typen aufweisen kann, ist der Flachgau:

  • KG Lamprechtshausen – Zertifikat 2013 , Verlängerung 02.10.2015 (Modell-Kindergarten)
  • KG St. Gilgen (Projekt-Kindergarten)                          
  • KG Oberndorf 3 (Projekt-Kindergarten)
  • KG Thalgau 1 (Charta-Kindergarten)
     

Das von Land Salzburg, dem Fonds Gesundes Österreich und dem Gesundheitsförderungfonds geförderte und von AVOS umgesetzte Projekt "Gesunder Kindergarten" stützt sich auf Netzwerk-Kindergärten in Stadt und Land Salzburg.