1.300 Kinder stürmen den Orientierungslauf in Hellbrunn

Am 21. Mai 2014 war der Schlosspark Hellbrunn gut ausgelastet: 1.300 SchülerInnen aus Salzburgs Volks-, Haupt- und Neuen Mittelschulen ließen sich den jährlichen Orientierungslauf der „Bewegten Schule“ nicht entgehen.

Bei drei Varianten waren Orientierung, Schnelligkeit und Wissen gefragt. Für den perfekten Ablauf sorgten der ASKÖ Henndorf, die AUVA-Landesstelle Salzburg und das AVOS-Team.

Video über den Orientierungslauf 2014 in Hellbrunn: