Bildungseinrichtungen

Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren kümmert sich AVOS im Auftrag des Landes und der Sozialversicherungsträger um gesunde Kinderzähne in Salzburgs Kindergärten und Schulen. Entsprechend ihrem Alter bringen die speziell geschulten Gesundheitserzieherinnen von AVOS den Kindern richtiges Zähneputzen bei.

Von 1991 bis 2011 wurde das AVOS Programm „Bewegte Schule – Gesunde Schule“ in der Volksschule mit Erfolg umgesetzt. In diesem Zeitraum hat AVOS 55 Volksschulen begleitet und deren „Lebensraum Schule“ gesundheitsfördernd gestaltet.

Im Auftrag des Gesundheitsförderungsfonds Salzburg, vorher der Krankenkassen, gilt es im Rahmen des „Fokus Ernährung“ den Verpflegungsaspekt (Jause, Mittagessen, Getränke, kleine Gerichte) an Schulen verstärkt zu fokussieren.

2010-2013 wurde das Modellprojekt KiBi der Zukunft (Finanzierung Fonds Gesundes Österreich) erfolgreich in Salzburg umgesetzt. Aufgrund des Erfolgs und einer positiven Evaluierung wurde seitens des Fonds Gesundes Österreich und dem Land Salzburg Ressort Gesundheit ein Nachfolgeprojekt (Dauer bis Juli 2016) ins Leben gerufen.